Wenn Sie mal müssen / When You Have to Go

 

Jeder Mensch muss mal—auf’s Klo. 

Every person has to go some time—to the bathroom. 

In Deutschland kann das aus verschiedenen Gründen hin und wieder schwierig werden. 

In Germany, that can get difficult sometimes, for various reasons. 

have to goErstens steht nicht immer eine kostenlose Toilette zur Verfügung. 

First of all, there is not always a free restroom available. 

An vielen öffentlichen Orten muss man für den Gebrauch des “stillen Örtchens” bezahlen. 

toilette3In many public places, people have to pay to use the “privy.”  

Das gilt nicht nur für die McCleans, sondern oft auch für Autobahnraststätten, Bahnhöfe, Kaufhäuser oder sogar Restaurants. 

That is not only true for the “McCleans,” but often also for interstate rest areas, train stations, department stores, or even restaurants.  

toilettehamburgDer Preis kann zwischen 0,10 Euro und mehr als einem Euro schwanken. 

The price can vary between 0.10 Euro and more than one Euro. 

Oft kostet dann das Händewaschen noch extra. 

Often hand washing costs extra. toilette

Die Kosten sind aber nicht das einzige Problem. 

The costs are not the only problem.  

Relativ häufig sind die Toiletten noch immer nicht barrierefrei. 

Rather frequently, the restrooms are still not handicapped accessible. 

Vor allem in Restaurants kommt es sehr oft vor, dass sich das Klo auf einer anderen Etage befindet und nur über eine Treppe zu erreichen ist. 

Particularly in restaurants it still happens very often that the toilets are located on a different floor and can only be accessed via stairs.  

Wenn man dann mal am “stillen Örtchen” ist, wird man wenigstens manchmal mit einem interessanten WC-Mechanismus belohnt. 

Once you get to the “privy,” you are sometimes at least rewarded with an interesting toilet mechanism. 

Deutsche Toiletten scheinen viel erfinderischer zu sein als amerikanische Toiletten. 

German toilets seem to be much more creative than American toilets. 

WCSo findet man viele verschiedene Spülvorrichtungen, von altmodischen Ketten zum Ziehen bis zu ultramodernen bewegungsaktivierten Methoden. 

One can find many different flushing mechanisms, from old-fashioned pull chains to ultramodern motion-activated methods.  

Manchmal lohnt es sich fast, eine Toilette aufzusuchen, nur um das Spülsystem zu erkunden. 

Sometimes it’s almost worth it to go to the bathroom just to scope out the flushing system.

Auf jeden Fall sollte man immer ein bisschen Kleingeld bei sich haben—nur für den Fall der Fälle. 

In any case, one should always have some change on hand—just in case.

 

Ein Ort mit vielen Namen. Hier sind die häufigsten Ausdrücke für das “stille Örtchen.”

A place with many names. Here are the most common expressions for the “privy.”

der Abort

die Bedürfnisanstalt (used in government lingo for public facility)

der Donnerbalken (used for a primitive, no-flush toilet)

das Häuschen

das Klo

das Klosett

die Latrine (used for primitive, make-shift toilet)

der Lokus

das Null-Null

der Orkus

das Örtchen

das Pissoir

die Toilette

das WC

Some of these are colloquial. Most accepted would be “die Toilette” and “das WC.”

This entry was posted in bilingual German/English, deutschdrang, german english translation, learn English, learn German and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Wenn Sie mal müssen / When You Have to Go

  1. I got caught it last trip, but this time I am prepared with spare change!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *