Deutsche Redewendungen mit Körperteilen.

Gap-fill exercise

  
Fill in all the gaps, then press "Check" to check your answers. Use the "Hint" button to get a free letter if an answer is giving you trouble. You can also click on the "[?]" button to get a clue. Note that you will lose points if you ask for hints or clues!
Ergänzen Sie die fehlenden Körperteile: Arme (2 x); Auge (2 x); Bauch (2 x); Bein (3 x); Fuß (2 x); Hals (2 x); Hand (2 x);Knie (2 x); Kopf (4 x); Mund (2 x); Nase (2 x); Ohr; Ohren; Rücken (2 x); Schulter (2 x);

1. Auf der Polizei hat er schnell seine Aussage geändert. Er ist nicht auf den gefallen.
2. Seine Eltern müssen ihm seit Jahren unter die greifen.
3. Wenn du nichts Positives zu sagen hast, solltest du den halten.
4. Sie haben jahrelang auf großem gelebt. Jetzt sind sie bankrott.
5. Zum Rathausplatz gehen Sie einfach immer der nach!
6. Er dachte, er könne sich auf sie verlassen, aber sie sind ihm in den gefallen.
7. Diese Prüfung ist sehr wichtig. Du solltest sie nicht auf die leichte nehmen.
8. Herr Wachtmeister, können Sie nicht mal ein zudrücken? Es wird nie mehr vorkommen.
9. Ich wünsche dir für die Vorstellung heute Abend - und bruch.
10. Sie ist hingefallen, weil er ihr ein gestellt hat.
11. Der kleine Junge hat seiner Mutter ein Loch in den gefragt.
12. Du bleibst heute zu Hause! Schreib dir das hinter die !
13. Beim Anblick des wilden Wolfs habe ich weiche bekommen.
14. Für ihren Sohn legen sie die ins Feuer.
15. Sie hat sich über in ihn verliebt.
16. Du bist vielleicht ein Miesepeter. Du bist heute wohl mit dem falschen aufgestanden.
17. Ich habe die voll von seinen Lügen.
18. Er himmelt sie an, aber sie zeigt ihm nur die kalte .
19. Sie haben bei ihrem Gespräch kein Blatt vor den genommen.
20. Er kapiert einfach nicht. Manchmal denke ich, er hat ein Brett vor dem .
21. Wir konnten nicht lange überlegen, sondern mussten einfach aus dem heraus entscheiden.
22. Amerikaner sind es nicht gewohnt, einander die zu schütteln.
23. Als ich von dem Mord hörte, ist es mir kalt über den gelaufen.
24. Der Vater packte den kleinen Jungen und legte ihn übers .
25. Sie haben verschiedene Möglichkeiten ins gefasst.
26. Die alte Dame wurde von dem Vertreter regelrecht übers gehauen.
27. Er verschränkte die und setzte sich demonstrativ auf den ihm zugewiesenen Stuhl.
28. Sie war von bis in Rot gekleidet.