Schneewittchen--freie Version. Wie heißt der Infinitiv der benutzten Verben?

Gap-fill exercise

  
Fill in all the gaps, then press "Check" to check your answers. Use the "Hint" button to get a free letter if an answer is giving you trouble. You can also click on the "[?]" button to get a clue. Note that you will lose points if you ask for hints or clues!
1. Schneewittchen war schöner als seine Stiefmutter.
2. Die Stiefmutter wurde deswegen eifersüchtig.
3. Sie rief ihren Jäger.
4. Er brachte Schneewittchen in den Wald.
5. Das Mädchen bat ihn, es nicht zu töten.
6. Der Jäger ließ Schneewittchen leben.
7. Schneewittchen fand ein kleines Haus.
8. Es gehörte den Sieben Zwergen.
9. Sie halfen Schneewittchen.
10. Das Mädchen durfte bei ihnen wohnen.
11. Die Zwerge sangen immer, wenn sie zur Arbeit gingen.
12. Die Stiefmutter erfuhr von ihrem Spiegel, dass Schneewittchen noch lebte.
13. Sie lief zum Haus der Zwerge.
14. Sie gab Schneewittchen einen vergifteten Apfel.
15. Schneewittchen aß den Apfel.
16. Das Mädchen fiel zu Boden.
17. Als die Zwerge nach Hause kamen, lag Schneewittchen am Boden.
18. Sie dachten, dass das Mädchen tot war.
19. Sie trugen es in einem gläsernen Sarg in den Wald.
20. Ein Prinz sah das schöne Mädchen.
21. Er hieß Stanislas.
22. Er wusste nicht, dass Schneewittchen nur schlief.
23. Er sass neben dem Sarg und weinte.
24. Da sprang der giftige Apfel dem Mädchen aus dem Mund.
25. Es wachte auf und erschrak.
26. Denn es kannte den Prinzen nicht.
27. Aber die Zwerge sprachen mit Schneewittchen.
28. Sie empfahlen ihm, den Prinzen zu heiraten.
29. Schneewittchen beschloss, Stanislas zu heiraten.
30. Sie luden die böse Stiefmutter zur Hochzeit ein.
31. Sie zwangen sie, in glühenden Schuhen zu tanzen.
32. Sie starb.
33. Das gefiel Schneewittchen, Stanislas und den sieben Zwergen.
34. Alle blieben glücklich bis an ihr Lebensende.